Räder und Reifen

 

Fünf gute Gründe für eine professionelle Reifenprüfung

 

Mögliche Busse

Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass Ihre Reifen eine Mindestprofiltiefe von 1,6 mm aufweisen müssen. Anderenfalls kann eine Busse verhängt werden. Der TCS empfiehlt eine Mindestprofiltiefe von 3 mm bei Sommerreifen und 4 mm bei Winterreifen.

Aquaplaning
Stark verschlissene Reifen können dazu führen, dass Ihr Fahrzeug auf nasser Fahrbahn ins Schleudern gerät und Sie die Kontrolle verlieren.

Längerer Bremsweg
Mit verschlissenen Reifen kann sich der Bremsweg auf einer nassen Fahrbahn um bis zu 70% verlängern.

Tabelle:

·    8 mm Profiltiefe = 43 m Bremsweg

·    3 mm Profiltiefe = 53 m Bremsweg

·    Weniger als 1,6 mm Profiltiefe = 73 m Bremsweg

(Von 80 km/h auf 0 km/h)

Schlechtes Handling
Verschlissene Reifen beeinträchtigen das Handling Ihres Fahrzeugs, was Fahrmanöver unberechenbar machen kann.

Höherer Kraftstoffverbrauch
Wenn der Luftdruck Ihrer Reifen zu gering ist, steigt der Kraftstoffverbrauch. Wenn Sie Ihre Reifen um 0,1 bis 0,3 bar über den empfohlenen Wert befüllen, sinkt der Rollwiderstand. Dies darf jedoch nicht über den Wert für Fahrten mit voll beladenem Fahrzeug hinausgehen.

Reifentypen

Ihre Reifenwahl wirkt sich auf Leistung und Sicherheit Ihres Fahrzeugs aus. Bitte fragen Sie Ihren Ford Händler oder ziehen Sie Ihre Bedienungsanleitung zu Rate, wenn Sie wissen möchten, welche Reifen für Ihren Ford die richtigen sind.

Winterreifen

Bei Aussentemperaturen von 7°C oder darunter empfehlen wir die Verwendung von Winterreifen, die sich aufgrund ihrer Materialbeschaffenheit ideal dafür eignen. In manchen Ländern ist dies sogar Vorschrift. Hinweis: Höchstleistungen im Winter sind nur bei Reifen garantiert, an deren Seitenwand sich das Schneeflocken-Symbol befindet.

M+S (Matsch und Schnee) Reifen:

Das Symbol M+S dient zur Kennzeichnung von Reifen, die speziell für den Einsatz bei Matsch und Schnee entwickelt wurden.
Alle Reifen vom Typ M+S benötigen, eben aufgrund ihres Einsatzgebiets, eine besonders raue Oberfläche.
Das Symbol M+S weist nicht auf spezielle Eigenschaften für den Winter hin, wenn der Reifen nicht zusätzlich mit einem Schneeflocken-Symbol gekennzeichnet ist.

Ganzjahresreifen:

Dieser Reifentyp kann das ganze Jahr über verwendet werden.
Er ist an der Seitenwand mit Symbolen wie beispielsweise einer Sonne, einem Regentropfen oder einem Blatt gekennzeichnet. Prüfungen haben jedoch ergeben, dass Ganzjahresreifen nicht mit den Fahrleistungen von separaten Winter- und Sommerreifen mithalten können.